Bester Kletterführer: Italien

Welcher Kletterführer für Italien ist der beste?

Der bes­te Klet­ter­füh­rer für Ita­li­en? Mei­ne Emp­feh­lung: Die aktu­el­le Best­sel­ler­lis­te der Ita­li­en-Klet­ter­füh­rer durch­se­hen!

Denn der bes­te Klet­ter­füh­rer für Ita­li­en wur­de bereits von vie­len ande­ren Rei­sen­den vor Ihnen gesucht, in Test­be­rich­ten, Ver­gleichs­tests und Erfah­rungs­be­rich­ten gefun­den und gekauft. Dann aus­pro­biert, bewer­tet, emp­foh­len und von ande­ren Urlau­bern erneut gekauft.

Nur die sehr guten, belieb­tes­ten und emp­feh­lens­wer­tes­ten Klet­ter­füh­rer schaf­fen es so in der Best­sel­ler­lis­te letzt­lich nach ganz oben. Die­se Best­sel­ler­lis­te ist Ihre Bes­ten­lis­te – damit kön­nen Sie nichts falsch machen!

Nach­fol­gend die der­zeit 10 bes­ten Klet­ter­füh­rer für Ita­li­en laut Ama­zon-Best­sel­ler-Charts. Ein Klick auf einen Klet­ter­füh­rer bringt Sie zur detail­lier­ten Pro­dukt­be­schrei­bung und per­sön­li­chen Käu­fer­be­wer­tun­gen bei Ama­zon, wo Sie ihn auch gleich sicher, schnell und bequem online kau­fen und nach Hau­se bestel­len kön­nen.*

Beste Kletterführer für Italien

1. MUZZERONE Kurze und lange Routen an der steilen Küste zwischen Porto Venere und Cinque Terre

Best­sel­ler Nr. 1
MUZZERONE Kurze und lange Routen an der steilen Küste zwischen Porto Venere und Cinque Terre
1 Bewer­tun­gen
MUZZERONE Kur­ze und lan­ge Rou­ten an der stei­len Küs­te zwi­schen Por­to Vene­re und Cin­que Terre
  • Davi­de Bat­ti­stel­la
  • Her­aus­ge­ber: Edi­zio­ni Ver­s­an­te Sud
  • Taschen­buch: 224 Sei­ten

2. Klettersteige Westalpen Frankreich/​Italien: 81 Klettersteige zwischen Comersee, Genfersee und Mittelmeer. im Maßstab 1 : 50.000, eine Übersichtskarte

Best­sel­ler Nr. 2
Klettersteige Westalpen Frankreich/Italien: 81 Klettersteige zwischen Comersee, Genfersee und Mittelmeer. im Maßstab 1 : 50.000, eine Übersichtskarte
4 Bewer­tun­gen
Klet­ter­stei­ge West­al­pen Frankreich/​Italien: 81 Klet­ter­stei­ge zwi­schen Comer­see, Gen­fer­see und Mit­tel­meer. im Maß­stab 1 : 50.000, eine Über­sichts­kar­te
  • Iris Kürsch­ner
  • Her­aus­ge­ber: Berg­ver­lag Rother
  • Auf­la­ge Nr. 1 (01.08.2010)
  • Taschen­buch: 192 Sei­ten

3. Julische Alpen: Die schönsten Wanderungen und Bergtouren. 53 Touren. Mit GPS-Tracks. (Rother Wanderführer)

Best­sel­ler Nr. 3
Julische Alpen: Die schönsten Wanderungen und Bergtouren. 53 Touren. Mit GPS-Tracks. (Rother Wanderführer)
14 Bewer­tun­gen
Juli­sche Alpen: Die schöns­ten Wan­de­run­gen und Berg­tou­ren. 53 Tou­ren. Mit GPS-Tracks. (Rother Wan­der­füh­rer)
  • Hel­mut Lang
  • Her­aus­ge­ber: Berg­ver­lag Rother
  • Auf­la­ge Nr. 4 (16.06.2016)
  • Taschen­buch: 176 Sei­ten

4. Klettern in Arco 2018: 136 Klettergebiete

Best­sel­ler Nr. 4
Klettern in Arco 2018: 136 Klettergebiete
1 Bewer­tun­gen
Klet­tern in Arco 2018: 136 Klet­ter­ge­bie­te
  • Mario Mani­ca, Anto­nel­la Cico­gna, Davi­de Negret­ti
  • Her­aus­ge­ber: Edi­zio­ni Ver­s­an­te Sud
  • Taschen­buch: 704 Sei­ten

5. Klettern in den Dolomiten im 3. und 4. Grad: Die schönsten Routen für Anfänger und Genie?er

Best­sel­ler Nr. 5
Klettern in den Dolomiten im 3. und 4. Grad: Die schönsten Routen für Anfänger und Genie?er
6 Bewer­tun­gen
Klet­tern in den Dolo­mi­ten im 3. und 4. Grad: Die schöns­ten Rou­ten für Anfän­ger und Genie?er
  • Mau­ro Ber­nar­di
  • Her­aus­ge­ber: Athe­sia
  • Auf­la­ge Nr. 1 (03.06.2013)
  • Taschen­buch: 192 Sei­ten

6. Best of Dolomiten: Die besten Klettereien in den Dolomiten

Best­sel­ler Nr. 6
Best of Dolomiten: Die besten Klettereien in den Dolomiten
3 Bewer­tun­gen
Best of Dolo­mi­ten: Die bes­ten Klet­te­rei­en in den Dolo­mi­ten
  • Lite­ra­tur Ein­satz: Klet­tern
  • Ver­lag: Pani­co
  • Ivo Rab­an­ser
  • Her­aus­ge­ber: Pani­co Alpin­ver­lag
  • Auf­la­ge Nr. 1 (22.06.2018)

7. Klettersteig-Atlas Italien, Bd.1 : Italien West (inkl. Gardaseeberge, Brenta, Lombardei, Piemont/​Aosta, Riviera). Über 160 Klettersteige – von leicht bis extrem, inkl. Topos u. Anforderungsprofilen

Best­sel­ler Nr. 7
Klettersteig-Atlas Italien, Bd.1 : Italien West (inkl. Gardaseeberge, Brenta, Lombardei, Piemont/Aosta, Riviera). Über 160 Klettersteige - von leicht bis extrem, inkl. Topos u. Anforderungsprofilen
16 Bewer­tun­gen
Klet­ter­steig-Atlas Ita­li­en, Bd.1 : Ita­li­en West (inkl. Gar­da­see­ber­ge, Bren­ta, Lom­bar­dei, Piemont/​Aosta, Rivie­ra). Über 160 Klet­ter­stei­ge – von leicht bis extrem, inkl. Topos u. Anfor­de­rungs­pro­fi­len
  • Lite­ra­tur­re­gi­on (alt): I-Ita­li­en
  • Sascha Hoch, Micha­el Rüt­tin­ger, Jörg Zitz­mann
  • Her­aus­ge­ber: Schall-Ver­lag
  • Auf­la­ge Nr. 1 (31.05.2008)
  • Ring­e­in­band: 470 Sei­ten

8. Klettern auf Sizilien – di roccia di sole

Best­sel­ler Nr. 8
Klettern auf Sizilien - di roccia di sole
2 Bewer­tun­gen
Klet­tern auf Sizi­li­en – di roc­cia di sole
  • Lite­ra­tur­re­gi­on: I-Ita­li­en
  • Giu­sep­pe Gal­lo, Mas­si­mo Cap­puc­cio, Chia­ra Cian­cio­lo
  • Her­aus­ge­ber: Edi­zio­ni Ver­s­an­te Sud
  • Auf­la­ge Nr. 2015 (01.10.2015)
  • Taschen­buch: 527 Sei­ten

9. Winterfluchten: Klettern in Südeuropa. 185 Mehrseillängenrouten. Italien, Schweiz, Frankreich, Spanien, Kroatien, Griechenland (Rother Selection)

Best­sel­ler Nr. 9
Winterfluchten: Klettern in Südeuropa. 185 Mehrseillängenrouten. Italien, Schweiz, Frankreich, Spanien, Kroatien, Griechenland (Rother Selection)
3 Bewer­tun­gen
Win­ter­fluch­ten: Klet­tern in Süd­eu­ro­pa. 185 Mehr­seil­län­gen­rou­ten. Ita­li­en, Schweiz, Frank­reich, Spa­ni­en, Kroa­ti­en, Grie­chen­land (Rother Selec­tion)
  • Lite­ra­tur­re­gi­on: I-Ita­li­en , Süd­ost­eu­ro­pa, E-Spa­ni­en,…
  • Richard Goede­ke
  • Her­aus­ge­ber: Berg­ver­lag Rother
  • Auf­la­ge Nr. 1 (01.06.2011)
  • Taschen­buch: 248 Sei­ten

10. Klettern in Arco (Sarcatal-Trient-Rovereto-Judikarien-Brenta): Neuauflage 2015

Ange­botBest­sel­ler Nr. 10
Klettern in Arco (Sarcatal-Trient-Rovereto-Judikarien-Brenta): Neuauflage 2015
7 Bewer­tun­gen
Klet­tern in Arco (Sar­ca­tal-Tri­ent-Rovere­to-Judi­ka­ri­en-Bren­ta): Neu­auf­la­ge 2015
  • Mario Mani­ca, Davi­de Negret­ti, Anto­nel­la Cico­gna
  • Her­aus­ge­ber: Edi­zio­ni Ver­s­an­te Sud
  • Taschen­buch: 447 Sei­ten

Hin­weis: Soll­ten kei­ne inter­es­san­ten Klet­ter­füh­rer für Sie auf­ge­führt sein, so lohnt sich meist ein Blick auf die Lis­te aller ver­füg­ba­ren Ita­li­en-Klet­ter­füh­rer bei Ama­zon:

Aktua­li­siert am 21.11.2018 um 21:46 Uhr /​Bil­der von der Ama­zon Pro­duct Adver­ti­sing API /​Kei­ne Gewähr oder Haf­tung für Aktua­li­tät oder Kor­rekt­heit der Anga­ben /​Ent­hal­te­ne Links gel­ten als Wer­bung